Beruf: Weltverbesserer

Du hast dein Abitur oder deinen (ersten und/ oder zweiten) Hochschulabschluss in der Tasche und willst die Welt verbessern? Du interessierst dich für eines der Themen Energieeffizienz, technische Systeme, Digitalisierung, Gebäudetechnik, Nutzerkomfort, industrielle Produktionsprozesse und/ oder Wirtschaftlichkeit?

Super, dann bist du bei uns genau richtig! Denn wir sind immer auf der Suche nach jungen, motivierten, kreativen und ehrgeizigen Talenten, die bei uns einsteigen wollen.

Über das Future Energy

Das Future Energy - Institut für Energieforschung (iFE) ist das jüngste und zweitgrößte Forschungsinstitut an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (HS OWL). Gegründet im Jahr 2017 ist  das iFE das erste interdisziplinäre Forschungsinstitut, welches sich durch vielfältige Denkansätze und Methoden an der Energiewende beteiligt.

Von der Optimierung des Energieversorgungssystems in einem Wohnquartier, über energieeffiziente Antriebe für Elektro- oder Hybridfahrzeuge bis hin zu der gesteigerten Energieeffizienz von industriellen Anlagen oder dem Komfortempfinden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Wohn- und/ oder Arbeitsquartier, beschäftigt sich unser Team von 40 Personen mit unterschiedlichen Themen in den Bereichen Quartiere, Mobilität und Arbeitswelten.

Willst du mehr über unsere Arbeit erfahren? Dann schau einfach bei unseren Forschungsfeldern vorbei:

Forschungsfelder

Innerhalb der Energieeffizienzforschung widmet sich das Future Energy (iFE) den Anwendungsfeldern Quartiere,…

Wir sind davon überzeugt, dass die Energiewende gelingen kann! Dazu bedarf es die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft - ohne effiziente und intelligente technische Innovationen werden wir das Energiesystem nicht nachhaltig umbauen können.

 

Unser Angebot

Auf der Suche nach hochmotivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gibt es verschiedene Möglichkeiten, um im iFE einzusteigen:

  • Studien- und Abschlussarbeiten
  • Studentische/ Wissenschaftliche Hilfskraft (SHK/ WHK)
  • Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (WMA)

Studien- und Abschlussarbeiten sind wissenschaftliche Arbeiten, die Studierende im Rahmen ihres Studiums anfertigen. Während die Studienarbeit primär als Vorbereitung auf die Abschlussarbeit dient, ist die Abschlussarbeit (Bachelor- oder Master-Thesis), die wissenschaftliche Arbeit, die der Erlangung des angestrebten akademischen Grads dient.

Bist du daran interessiert, deine Abschluss-/ Studienarbeit im iFE zu schreiben? Hier findest du aktuelle Themenausschreibungen:

Abschluss-/ Studienarbeiten

Wir suchen regelmäßig nach motivierten und zuverlässigenden Studierenden, die Interesse an einer Studien- und/ oder…

 

 

 

 

Als studentische Hilfskraft (SHK) oder wissenschaftliche Hilfskraft (WHK) kannst du (erste) Berufserfahrung neben deinem Studium sammeln.

In Summe unterstützt du das wissenschaftliche Personal in seiner täglichen Arbeit. Die Aufgaben variieren und sind von dem Forschungsprojekt, dem Forschungsfokus oder deinem Betreuuer abhängig.

Für deine Tätigkeit als SHK/ WHK erhältst du eine Vergütung, die sich nach den Richtlinien über die Arbeitsbedingungen der wissenschaftlichen (WHK) und studentischen Hilfskräfte (SHK) richtet.

Wenn du dich für eine SHK-/ WHK-Tätigkeit interessierst, schau doch einfach bei unseren Stellenausschreibungen vorbei:

Hilfskraft werden

Bist du interessiert an Forschung? Möchtest du erste Berufserfahrung sammeln? Wir suchen regelmäßig nach…

 

 

 

 

Promotion

Regulär realisieren die Promovenden ihre Promotion innerhalb von Forschungsprojekten. Diese Projekte können mit unterschiedlichen Partnern aus Wirtschaft und/ oder Gesellschaft realisiert werden. Als Projektmitarbeiter ist deine Promtion entweder direkt oder indirekt an das Forschungsprojekt geknüpft, d.h. zur Erforschung deiner Fragestellung hast du auf Hochschul- und Partnerseite Ansprechpartner, die dir zu einzelnen Themen weiterhelfen können. Dies sind ideale Bedingungen um das z.T. sehr mühselige Promotionsvorhaben erfolgreich abzuschließen.

Forschungsfelder

Innerhalb der Energieeffizienzforschung widmet sich das Future Energy (iFE) den Anwendungsfeldern Quartiere,…

Das Thema der Dissertation hängt natürlich von deiner Betreuuerin/ deinem Betreuuer an der Hochschule Ostwetsfalen-Lippe, deinem Universitätsbetreuer, sowie dem Forschungsprojekt ab. Das iFE bietet dir die Möglichkeit, in unseren Forschungsschwerpunkten zu promovieren - schau doch gleich mal vorbei!

 

Mitarbeiter/in in Forschung und Lehre

Eine weitere Option ist die Anstellung als reguläre Mitarbeiter/in in Forschung und Lehre.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die als Projektmitarbeiter in einem Forschungsprojekt tätig sind, beschäftigen sich inhaltlich genauso mit Forschungsfragestellungen wie WMA, die einen Doktorgrad anstreben. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass du als Projektmitarbeiter/in keine Dissertation innerhalb des Projekts anfertigst.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vorwiegend in der Lehre eingesetzt sind, halten Vorlesungen, Seminare oder Praktika, übernehemen deren Vorbereitung und sind für die Betreuung der Studierenden aus den Fächern zuständig (z.B. durch Studien-/ Abschlussarbeiten).

Für Absolventen, die keine wissenschaftliche Karriere anstreben, ist die Tätigkeit als Mitarbeiter/in in Forschung und Lehre eine sehr gute Gelgenheit, erste Arbeitserfahrung in einem vertrauten (Hochschul-)Umfeld zu sammeln. Durch die Tätigkeit werden neben der Anwendung von Fachkenntnissen auch kommunikative Fähigkeiten und das Projektmanagement "on the job" erlernt, um bei einem potentiellen Wechsel in die Wirtschaft mit essentiellen Kompetenzen glänzen zu können.

Übrigens, solltest du während deiner Tätigkeit feststellen, dass eine wissenschaftliche Karriere mit Promotion doch eine Berufsperspektive für dich ist, solltest du dies deinen Vorgesetzten umgehend wissen lassen. Wir sind immer auf der Suche nach akademischen Nachwuchs!

Wenn es dir Freude bereit, dich im Wissenschafts- und Projektkontext zu bewegen, dich die Abwechselung reizt, die eine projektbasierte Tätigkeit mit sich bringt und du den Grundstein für eine wissenschaftliche Karriere legen möchtest, bist du eine geeignete Kandidatin/ ein geeigneter Kandidat für eine Promotion. Schau bei unseren Stellenangeboten vorbei - vielleicht ist eine passende Stelle für dich dabei!