E-Fertigung_Bestückungsautomat_HSOWL-ife_Foto: Dirk Schelpmeier
Simon Cepin
M.Sc.

Simon Cepin

Forschungstätigkeit / Research:

Simon Cepin beschäftigt sich mit leistungselektronischen Schaltungen zur Nutzung generatorischer Energie, wirkungsgradoptimalen Schaltnetzteiltechnologien und automatisierten Prüfstäden für Wirkungsgradkennlinien-Aufnahme von Leistungshalbleitern.

Berufstätigkeit / Employment:

Vor dem Studienantritt im Jahr 2011 absolvierte Cepin eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik bei Weidmüller GmbH. Während des Bachelor-Studiums arbeitete er als wissenschafltiche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe Leistungselektronik und elektrische Antriebe an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL), innerhalb derer er in 2015 in eine Tätigkeit als wissenschaftilcher Mitarbeiter wechselte.

Akademische Ausbildung / Academic education:

Sein Bachelor-Studium der Elektronik mit Fokus Automatisierungstechnik an der HS OWL beendete Cepin 2014. Im Anschluss absolvierte er ein Master-Studium der Mechatronischen Systeme an der TH OWL, welches er im Jahr 2017 erfolgreich beendet.

Projekte

Publications

Compact and Cost-efficient Power Regeneration System for Voltage Source Converters

2015
This paper introduces a compact and cost-efficient circuit for feeding back regenerative power from frequency...
Autoren
  • Austermann, J.
  • Cepin, S.
  • Borcherding, H.

In: PCIM Europe 2015. Proceedings of International Exhibition and Conference for Power Electronics, Intelligent Motion, Renewable Energy and Energy Management
Ort: Berlin

Bundesministerium für Bildung und Forschung