Battery and hybrid Engine_Quelle: shutterstock_apiguide_121026346
Martin Griese
M.Sc.

Martin Griese

Forschungstätigkeit / Research:

Seitens der Forschung fokussiert sich Martin Griese auf die Untersuchung von Energiesystemen mit hohem Anteil erneuerbarer Energieträger unter Einbezug der Sektorkopplung. Mit dem Ziel der Promotion untersucht er geeignete Methoden zur ganzheitlichen Optimierung von Betriebsführung, Dimensionierung und Struktur derartiger Systeme.

Berufstätigkeit / Employment:

Seit 2013 ist Griese an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Forschung und Lehre angestellt.

Akademische Ausbildung / Academic education:

Griese studierte Elektrotechnik im Bachelor-Studium in der Zeit von 2008-2011 und schloss das Master-Stidum mechatronische Systeme an der damaligen HS OWL an, welches er im Jahr 2013 beendete.

Projekte

Future Energy/ Quarter Energy - Energy research for neighbourhoods, mobility and work environments

Laufzeit
-
The successful design of the energy transition for an environmentally friendly, affordable and reliable supply is a...
Projektleitung
Projektbeteiligung

Publications

Promotionen

Methods for optimisation, simulation and modeling of combined grid systems

The increasing shortage of fossil fuels as well as the continuing climate change leads to an increasing relevance...
Promovend/in
Betreuer/in
Betreuer/in
  • Prof. Dr.-Ing. Jürgen Maas, Technische Universität Berlin