House construction_Quelle: shutterstock_271171484
Irina Oshkai
B.A.

Irina Oshkai

Forschungstätigkeit / Research:

Irina Oshkai forscht in den Bereichen Architektur und Bauphysik. Im Detail beschäftigt sie sich mit den Planungsanforderungen an zukunftsorientierte Mobilitätszentren in mittelgroßen Städten.

Berufstätigkeit / Employment:

Nach Beendigung ihres Studiums unterstützte Oshkai als wissenschaftliche Mitarbeiterin die Arbeitsgruppe von Professorin Schwickert an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ( TH OWL) für eineinhalb Jahre im Rahmen der Lehre und war zeitgleich als Ausführungsplanerin in einem Architekturbüro tätig. Seit 2019 ist Oshkai als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TH OWL in der Forschung tätig.

Akademische Ausbildung / Academic education:

Oshkai schloss ihr duales Bachelorstudium in der Fachrichtung Architektur an der TH OWL im Jahr 2018 ab.

Schwerpunkte

Projekte

Mobility centers of the future - development of a guideline for a multimodal hub

Laufzeit
-
In view of the usual 40-year service life of parking garages, many German cities are faced with the decision of how...
Projektleitung
Projektbeteiligung