House construction_Quelle: shutterstock_271171484
Prof.'in Dr.-Ing. Susanne Schwickert
Prof.'in Dr.-Ing.

Susanne Schwickert

Bauphysik und Technischer Ausbau / Building Physics and Technical Expansion

Stellv. Institutsleitung / Deputy Director

Forschungstätigkeit / Research:

Der Forschungsschwerpunkt von Professorin Schwickert liegt in der Komfortforschung und dem Energiemonitoring von Gebäuden. Seit 2017 ist sie stellvertretende Institutsleitung.

Berufstätigkeit / Employment:

Nach Abschlus des Studiums arbeitete Schwickert zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Massivbau an der TU Darmstadt. Nach ihrer Promotion zog es sie in der bauphysikalischen Beratung. Im Jahr 202 wechselte sie von Philipp Holzmann Ingenieurgeselllschaft für Bautechnik GmbH zu dem renommierten Münchener Beratungsbüro MüllerBBM. Parallel dazu hatte Schwickert Lehraufträge an der TU Darmstadt für die Fächer Akustik und Bauen und Umwelt inne. Seit 2005 ist sie an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) für das Fachgebiet Bauphysik und Technischer Ausbau verantwortlich. Sie ist Referentin für energetische und bauphysikalische Themen bei Architekten und Ingenieurkammern in Hessen und NRW und Mitglied im Forschungsschwerpunkt "ConstructionLab" an der TH OWL.

Akademische Ausbildung / Academic education:

Das Studium des Bauingenieurwesens an der TU Braunschweig, Vertiefung Statik und Bauphysik, schloss Schwickert im Jahr 1996 ab. Im Jahr 2001 wurde sie am Institut für Massivbau der TU Darmstadt auf dem Gebiet der Energieeinsparung am Gebäude mit Auszeichnung promoviert.

Projekte

Mobility centers of the future - development of a guideline for a multimodal hub

Laufzeit
-
In view of the usual 40-year service life of parking garages, many German cities are faced with the decision of how...
Projektleitung
Projektbeteiligung

P2P Energy - Partner2Partner Energy: European partner network on climate protection and energy efficiency

Laufzeit
-
The industry and the residential building sector have considerable potential for implementing energy efficiency and...
Projektleitung

Future Energy/ Quarter Energy - Energy research for neighbourhoods, mobility and work environments

Laufzeit
-
The successful design of the energy transition for an environmentally friendly, affordable and reliable supply is a...
Projektleitung
Projektbeteiligung

EnOB Monitoring - Energy-optimized construction: redevelopment of Detmold Vocational College into a plus-energy school.

Laufzeit
-
The aim of the project is to analyse and optimize the operation of the Detmold Vocational College, which has been...
Projektleitung

Publications

Promotionen

Upgrading the historic building stock's energy performance and its consequences on architecture and building culture

Zentrales Anliegen der vorliegenden Dissertation ist es, die gängige energetische Sanierungspraxis einer kritischen...
Promovend/in
Betreuer/in
Betreuer/in
  • Prof. Dipl.-Ing. Alexander G. Eichenlaub, Universität Kassel
  • Prof. Dr.–Ing. Anton Maas, Universität Kassel

Passive design strategies for improving comfort and buildings energy performance

The Climate Action Plan 2050, adopted from the German government, targets a virtually climate-neutral building...
Promovend/in
Betreuer/in
Betreuer/in
  • Prof. Dr.-Ing. Karten Voss, Bergische Universität Wuppertal

Partner

Ingenieurbüro Schmitz
 Dehne Kruse Brandschutzingenieure GmbH & Co. KG
Bergische Universität Wuppertal
pape oder semke ARCHITEKTURBÜRO
Kreis Lippe