E-Fertigung_Bestückungsautomat_HSOWL-ife_Foto: Dirk Schelpmeier
Platzhalter Mann_Quelle: shutterstock_518740741_Grey-photo-placeholder_male
B.Sc.

Timo Roesler

Forschungstätigkeit/ Research activities:

Timo Roesler beschäftigt sich im Projekt „DC-INDUSTRIE 2“ mit der Weiterentwicklung von Schaltnetzteilen und dem Einsatz von Mikrokontrollern für messtechnische Anwendungen und Steuerungen.

In the "DC-INDUSTRIE 2" project, Timo Roesler is concerned with the further development of switching power supplies and the use of microcontrollers for metrological applications and controls.

Berufstätigkeit / Employment:

Schon während des Bachelor-Studiums war Roesler als Hilfskraft im Projekt „DC-INDUSTIES“ beschäftigt. Seit 2019 arbeitet er im Nachfolgeprojekt „DC-INDUSTRIE 2“ als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL).

Roesler was already employed as an assistant in the “DC-INDUSTIES” project during his bachelor's degree. Since 2019 he has been working on the follow-up project "DC-INDUSTRIE 2" as a research assistant at the OWL University of Applied Sciences and Arts (TH OWL).

Akademische Ausbildung / Academic education:

Roesler absolvierte ein Bachelor-Studium der Elektrotechnik an der TH OWL, welches er im Jahre 2018 erfolgreich abschloss.

Roesler completed a bachelor's degree in electrical engineering at TH OWL, which he successfully completed in 2018.

Projekte